Meine Leistungen

„Das hat richtig Spaß gemacht und tat auch gar nicht weh“, erzählte mir letztens eine liebe Kundin. Noch bei unserem Erstgespräch war das erste, was sie zu mir sagte: „ Ich bin so unfotogen und lasse mich überhaupt nicht gerne fotografieren“. Umso größer war meine Freude, als die Dame mein Atelier mit einem Lächeln im Gesicht verließ. Sie wollte ihrem Partner mit neuen Portraitfotos eine Freude machen und begab sich vertrauensvoll in meine Hände. Wir nahmen uns für das Shooting Zeit und so entstanden ehrliche und persönliche Bilder, mit denen sie bei ihrem Freund für große Augen sorgte.
Eine andere Kundin wollte ihr Glück bei einer Model-Agentur versuchen und benötigte für eine Setcard neue Fotos. Von natürlich in Jeans und weißem Shirt bis hin zu extravaganten Outfits mit Styling erstelle ich Fotos im Studio oder auswärts.
„Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck“, dieser Spruch ist allseits bekannt und nach wie vor wichtig, ihn nicht zu vergessen. So unterstütze ich meine Kunden im Business und Event-Bereich dabei, neue Fotos für die Werbung zu erstellen. Online wie auch für Print stehe ich für die Umsetzung der entsprechenden Werbemöglichkeiten mit meinem Netzwerk zur Verfügung.
Fotografie biete ich im gesamten Landkreis Stade und in Hamburg sowie überall dort an, wo meine Kunden mich engagieren:
Telefon 0176 – 20 30 24 37
Erreichen Sie mich auch bequem über WhatsApp und folgen Sie mir gerne auf weiteren sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram , YouTube oder Xing


Messefotos und mehr
Gemeinsam stark

Hochzeiten in Hamburg

Businessportraits

Immobilienfotos

Business on location

Events

Meine Philosophie

Mein persönliches Feingefühl ermöglicht es mir, besondere Momente sensibel und liebevoll im Bild festzuhalten. Immer ein Lächeln auf den Lippen und Freude bei dem, was ich tue, zeichnet mich bei meiner Arbeit aus. Ein freundlicher und vertrauensvoller Umgang mit Ihnen ist für mich selbstverständlich. Daher nehme ich mir Zeit für Sie und stehe Ihnen gerne beratend zur Seite.
Im Fokus stehen Sie! Drum ist es mir wichtig, Sie im Vorwege kennen zu lernen.
Auf derselben sogenannten „Wellenlänge“ zu liegen, ist bei der Wahl des Fotografen genauso wichtig, wie in allen anderen Bereichen auch, denn nur wenn Sie sich wohl fühlen, sind die Voraussetzungen für ein gelungenes Fotoshooting am besten gegeben.


«Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar
zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie.»
– Friedrich Dürrenmatt –

Was ich sonst noch sagen wollte...

Verschaffen Sie sich auf den nachfolgenden Seiten einen Überblick von meinen Fotoarbeiten und begeben Sie sich mit mir gemeinsam auf eine fotografische Reise.

«Ich gebe dem Moment Dauer. »
-Manuel Alvarez Bravo

Musikerportrait
Musikerfotos

mit der Gitarre

Hochzeiten

Die schönsten Augenblicke im Leben lassen sich am besten mit guten, individuellen und professionellen Bildern festhalten. Erhalten Sie auf den folgenden Seiten nähere Informationen und buchen Sie Ihr persönliches Fotoshooting. Für Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne jederzeit zur Verfügung.

Be flashed!

Gruppenfoto nach der standesamtlichen Trauung
Junggesellinnengruppe in guter Stimmung
Männer unter sich

Ablauf

Unabhängig davon, welches Fotoshooting Sie buchen. Ob Businessfotos, Portraitfotos oder Bewerbungsserien. Es geht um Ihren persönlichen Auftritt!
Bevor es aber zum Fotografieren kommt, gibt es ein paar wichtige Details, die im Vorwege abgesprochen werden sollten. Alles beginnt mit einem ersten Gespräch, um gemeinsam mit Ihnen Ihre individuelle Bildaussage zu erarbeiten. Ich freue mich auf Sie!

Portraits
Business und Architektur
Events

Sie lassen sich nicht gerne fotografieren?

Viele Menschen lassen sich nicht gerne fotografieren.

Manche mögen sich einfach nicht auf dem Foto leiden, sind unsicher, wissen nicht, wie sie gucken oder sich bewegen sollen, weil es immer so „gestellt“ aussieht. Sie meinen sie seien unfotogen und könnten sich blamieren. Andere haben so sehr Angst davor, dass sie lieber zum Arzt gehen würden als sich fotografieren zu lassen. Da hilft dann auch der Spruch “ je eher daran, desto eher davon “ nicht mehr viel. Warum ist das so? Manche Menschen haben das Gefühl, eine diffuse, irrationale Angst, man könne durch das Fotografieren ihre Seele stehlen und der Fotograf überschreitet dann eben diese eine Linie.
Andere wiederum schauen morgens in den Spiegel und denken beim zurecht machen “ ach, heute kannst du dich aber sehen lassen“ empfinden auf dem Foto allerdings dann das Gegenteil.
Für manche ist es vielleicht auch „nur“ die Sorge, unkontrollierte Veröffentlichungen der Bilder im Internet könnten dadurch möglich sein.
Diskretion ist in einigen Situationen wichtig. Darum behalten auch Sie die Kontrolle darüber ob und welche Bilder die Öffentlichkeit erreichen.

Gehören Sie zu diesen Menschen? Dann sprechen Sie mich gerne darauf an und ich zeige Ihnen bei einem ersten Kennenlernen, dass Sie bei diesem hochsensiblen Thema keine Sorgen haben müssen.
Individuelle Terminabsprachen und der Verzicht auf Laufkundschaft geben Platz für einen geschützten Raum. So kann der erste Schritt gemacht werden. Ohne Stress ins Fotoshooting!